WVV-Pokal

Am WVV-Pokalwettbewerb nehmen die fünf Bezirkspokalsieger der Vorsaison, die ersten Mannschaften aus der aktuellen 2. Bundesliga und weitere gemeldete Mannschaften aus der aktuellen 2. Bundesliga aus dem Bereich des WVV teil.
Falls Bezirkspokalsieger aus der Vorsaison in der aktuellen Saison in der 2. Bundesliga spielen, kann der Verlierer des Bezirkspokalendspiels am WVV-Pokal teilnehmen.

Der WVV-Pokalwettbewerb beginnt mit dem Achtelfinale.

WVV-Pokal 2019

Frauen Spielplan

Bedingt durch die Anzahl der Mannschaften müssen drei Qualifikationsspiele vor dem 22.09.2019 ausgetragen werden. Spätester Spieltermin hierfür: 15.09.2019!

Der Spielplan WVV-Pokal Frauen steht jetzt fest.

Q1: SC 99 Düsseldorf (RL)  : ASV Senden (RL)
Q2: BSV Ostbevern (2.Liga): Skurios Volleys Borken (2.Liga)
Q3: VoR Paderborn (RL)     : RC Sorpesee (DL)

Viertelfinale (Spieltag: 22.09.2019):
V1: DSHS SnowTrex Köln (2.Liga) : Allbau Essen (2.Liga)
V2: Sieger Q2                                   : Sieger Q3
V3: Sieger Q1                                   : FCJ Köln II (DL)
V4: SV BW Dingden (2.Liga)               : TSV Bayer 04 Leverkusen (2.Liga)

Die Spielergebnisse sind vorbehaltlich der Prüfung der Spielberichtsbögen.

DSHS SnowTrex Köln - Allbau Essen 3:0 25:21, 25:22, 25:21
RC Sorpesee - Skurios Volleys Borken 0:3 14:25, 18:25, 18:25
SC 99 Düsseldorf - FCJ Köln II 1:3 25:21, 17:25, 22:25, 24:26
SV Blau Weiß Dingden - TSV Bayer 04 Leverkusen 3:1 23:25, 25:16, 25:22, 25:23

Die Ergebnisse der Endrunde:

HF 1: DSHS SnowTrex Köln - Skurios Volleys Borken 0:3 (18:25; 21:25; 23:25)
HF 2: FCJ Köln II - SV Blau Weiß Dingden 0:3 (19:25; 19:25; 16:25)
Finale: Skurios Volleys Borken - SV Blau Weiß Dingden 3:0 (25:16; 27:25; 25:23).

Die Skurios Volleys Borken sind somit WVV-Pokalsieger 2019! Herzlichen Glückwunsch.

Die Endrunde fand am 06.10.2019 an der Deutschen Sporthochschule (DSHS) Köln, Halle 22 und 23, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln, statt.

 

 

Männer Spielplan

Auch der Spielplan der Männer im WVV-Pokal 2019 steht jetzt fest und ist hier abzurufen.

Viertelfinalspiele:

TuS Mondorf - Moerser SC 3:1 26:24, 25:21, 13:25, 25:19
1. VC Minden - VV Humann Essen 1:3 17:25, 25:23, 23:25, 16:25
FCJ Köln - TSC Gievenbeck 3:2 22:25, 25:27, 25:23, 25:23, 15:10
Solingen Volleys - TV Hörde 0:3 20:25, 25:27, 19:25

Ergebnisse der Endrunde:

HF 1: TuS Mondorf - VV Humann Essen 3:1 (24:26; 26:24; 25:20; 25:16)
HF 2: FCJ Köln - TV Hörde 1:3 (25:21; 14:25; 23:25; 33:35)
Finale: FCJ Köln - VV Humann Essen 3:2 (25:19; 25:13; 23:25; 23:25; 15:13).

Somit wurde des FC Junkersdorf Köln WVV-Pokalsieger 2019! Herzlichen Glückwunsch.

Die Endrunde fand am 6.10.2019 im Phönix-Gymnasium, Seekante 12, 44263 Dortmund, statt.

 

 

 

WVV-Pokal 2018

Frauen

WVV-Pokalsieger - Snow Trex Köln

FINALE
TSV Bayer Leverkusen - Snow Trex Köln 0:3 / 20:25 26:28 16:25 (62:78)

Männer

WVV-Pokalsieger - Moerser SC

FINALE
Moerser SC - TuS Mondorf 3:0 / 25:12 25:19 25:21 (75:52) 

WVV-Pokal 2017

Frauen

WVV-Pokalsieger - TSV Bayer 04 Leverkusen

DSHS SnowTrex Köln - TSV Bayer 04 Leverkusen 1:3 (30:32, 27:25, 22:25, 18:25)

Männer

WVV-Pokalsieger - VV Humann Essen

Moerser SC - VV Humann Essen 2:3 27:25, 19:25, 29:27, 25:27, 6:15

WVV-Pokal 2016

Frauen

WVV-Pokalsieger - DSHS Snow Trex Köln

SkuriosVolleys Borken - DSHS SnowTrex Köln 1:3 (13:25, 25:16, 15:25, 16:25)

Männer

WVV-Pokalsieger - PTSV Aachen

Post Telekom SV Aachen - VV Humann Essen 3:2

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden