• Teamplay
    Teamplay
    Teamplay
  • Früh übt sich
    Früh übt sich
    Früh übt sich
  • Beach
    Beach
    Beach
  • Spaß und Freude
    Spaß und Freude
    Spaß und Freude
  • Leistungssport
    Leistungssport
    Leistungssport

Veranstaltungen

Thema: "Gehörlosensport bis zur Deaflympics"

Gastrefrenten aus dem Deutscher Gehörlosen-Sportverband e.V.

Die Veranstaltung wird in deutscher Gebärden- und Lautsprache durchgeführt.

Mittwoch, 23. März  2022 um 17 - 19 Uhr
Online: Zoom

Zoom-Meeting beitreten:
https://us06web.zoom.us/j/83640711128?pwd=c1ZNWFF2eUpPRitSQkRodTVFYlhiZz09

Meeting-ID: 836 4071 1128 | Kenncode: 693457

Thema: Gebärdensprache, Sand und Ball (I) Hörbehinderung und Verein
Erfahrungsbericht Bundestrainer*in und National-Beachvolleyballspieler mit Hörbehinderung nehmen euch mit auf die Zeitreise zum Leistungssport "Beachvolleyball". Dabei erfährt ihr auch über die Unterschiede zwischen einer "hörende" Sportverein und Gehörlosensportverein - sowie unterschiedliche kommunikative Erfahrungen. Ihr seht auch wie vielseitig und unterschiedlich Menschen sind, aber dass Sport sie verbindet.

Dienstag, 15. Februar 2022 um 17 - 19 Uhr
Online: Zoom

Zoom-Meeting beitreten:
https://us06web.zoom.us/j/84319184641?pwd=cXR3NWwyMmt0SS9UQzl5VkYzR09OZz09

Meeting-ID: 843 1918 4641 | Kenncode: 230803

Die Kooperation

Kooperation mit den deutschen Gehörlosen Sportverband (DGSV)  

Im Rahmen des DOSB Projekts „Kompetent und vernetzt: Event-Inklusionsmanager*innen im Sport“ kooperieren wir als WVV mit dem Deutschen Gehörlosen-Sportverband (DGSV).
Auf die Ausschreibung des 1. Projekts hat sich der DGSV mit uns als Kooperationspartner beworben und ist neben 12 anderen Sportorganisationen ausgewählt worden. Ab September wird eine Personalstelle für Menschen mit Schwerbehinderungen als Event-Inklusionsmanager*innen („EVIs“) für 2 Jahre im DGSV finanziert.

Das EVI-Projekt wird aus den Mitteln des Ausgleichsfonds des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert. Es eröffnet Menschen mit Behinderungen mehr Chancen im Arbeitsmarkt Sport und sorgt für mehr Barrierefreiheit und Inklusion im Sport.
Der DOSB begleitet die EVIs und die Sportorganisationen während der gesamten Projektlaufzeit und unterstützt sie u. a. mit einer neu entwickelten Qualifizierungsmaßnahme "Eventmanagement im Sport", regelmäßigen Treffen zum Erfahrungsaustausch sowie einem Angebot des Job-Coachings.

Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband hat die Beachvolleyball-EM * der Gehörlosen 2022 in Duisburg als großes Abschluss Event in sein Projekt eingebaut. Gemeinsam möchten wir die Inklusion sowie das Netzwerk fördern und eine Veranstaltungsserie um die EM 2022 herum aufbauen.  

*Anmerkung: Die EM wird nicht in Deutschland ausgetragen werden, ein inklusives Turnier soll stattdessen angeboten werden.

Links:

https://www.dg-sv.de/index.php 

https://inklusion.dosb.de/event-inklusionsmanagerinnen-im-sport 

https://www.dosb.de/sonderseiten/news/news-detail/news/dosb-eroeffnet-bewerbungsverfahren-fuer-das-evi-projekt 

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland