Aktuelles

WVV-Landestrainer Peter Pourie verlässt den WVV

Nach 13 Jahren beim WVV verlässt unser Landestrainer weiblich Peter Pourie den WVV, um beim DVV ab dem 01.01.2021 die neu geschaffene Stelle des DVV-Nachwuchskoordinator weiblich anzutreten.

>

Beach-EM live verfolgen

Acht deutsche Teams sind ab Dienstag (15. September) bei der Beach-Volleyball Europameisterschaft in Jurmala (Lettland) am Start.

 

>

Achtung:Temporäre Anpassung der Verbandsspielordnung

Das WVV-Präsidium hat auf Grundlage der Entscheidung des DVV-Präsidiums einer temporären Änderung der Verbandsspielordnung zugestimmt.

>

Verbandstag 2020

WVV-Verbandstag und WVV-Jugendverbandstag haben am 23. August 2020 in der Sporthalle Dülmen-Buldern stattgefunden.

>

Die Durchführungs-bestimmungen 2020/2021 liegen vor

Wie bereits im Rahmen des Verbandstages am vergangenen Sonntag mitgeteilt, hat der Verbands-Spielausschuss die Durchführungsbestimmungen für die neue Saison 2020/2021 fertig gestellt.

>

Öffnung Meldebögen Jugend

In der Zeit vom 04.09 bis 15.09.2020 wird der Mannschaftsmeldebogen für die U12/U13 Bezirksliga in PHÖNIX II geöffnet.

Entsprechende Meldungen können innerhalb der o.g. Frist vorgenommen werden.

 

 

>

Schiedsrichter-Handzeichen-Video des WVV

Der Arbeitskreis Lehr- und Prüfwesen im WVV-Schiedsrichterausschuss hat am 09.07.2020 erstmals zu Aus- und Fortbildungszwecken ein Lehrvideo zu den Schiedsrichter-Handzeichen veröffentlicht.

>

Der Spielausschuss informiert: Mannschaftszuordnung freigegeben

Der Verbands-Spielausschuss hat die Mannschaftszuordnung freigegeben.

>

eScore aktuell: Jetzt Testspiel laden und eScore testen

Der Verbands-Spielausschuss hat neue Informationen zum aktuellen eScore veröffentlicht.

>

Bundespokalturniere abgesagt

Der Vorstand der Deutschen Volleyball-Jugend hat gestern bekannt gegeben, dass auf Grund der unsicheren Coronalage die im Oktober geplanten regionalen Bundespokalturniere Nord (in Lünen) und Süd (in Schmalkalden) abgesagt werden.

 

>
mehr laden

Daten und Fakten

Volleyballkreis Bo-En-Her - was ist das?
Der Volleyballkreis ist ein Zusammenschluß von Leuten, die den Volleyballsport in Bochum, Herne und dem Ennepe-Ruhr-Kreis sowohl im Leistungssport- und Breitensportbereich wie für Jugendliche und Erwachsene organisieren.
Wer handelt für den Volleyballkreis Bo-En-Her?

Die Personen, die Volleyball organisieren, bilden den Vorstand bzw. Kreisausschuss. Der Vorstand erfüllt die Aufgaben für den Volleyballkreis.

Der Kreistag (Versammlung der Vereinsvertreter) ist das oberste Organ des Volleyballkreises.

Welche Vereine sind Mitglied im Volleyballkreis Bo-En-Her?
Aktuell sind 42 Vereine Mitglied im Volleyballkreis. Hier geht es zur Vereinsübersicht.  
Volleyballkreis Bo-En-Her und Westdeutscher Volleyballverband ....
Der Volleyballkreis ist rechtlich eine Untergliederung des Westdeutschen Volleyball-Verbandes und somit die Basisorganisation des Verbandes im Bereich der Städte Bochum und Herne, sowie dem Ennepe-Ruhr-Kreis. Er ist der erste Ansprechpartner für seine Mitgliedsvereine und für alle hier in der Region, die Interesse am Volleyball haben.

noch Fragen ...?

... dann wendet euch einfach an mich ...

Volleyballkreis Bo-En-Her
Kreisspielwart / Öffentlichkeitsarbeit
Christian Eusterfeldhaus
Spielwart@Volleyballkreis.de



Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland
Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.