Endrunden um den WVV-Pokal stehen fest

Am Sonntag, 06. Oktober 2019, wird die Endrunde um den WVV-Okal der Männer und Frauen ausgetragen. Bei den Frauen haben sich die Mannschaften SnowTreks Köln, Skurios Volleys Borken, FCJ Köln II und SV Blau Weiß Dingden qualifiziert, bei den Männern TuS Mondorf, VV Humann Essen, FCJ Köln und TV Hörde.

Die Endrunde der Frauen wird in Köln stattfinden, die der Männer in Dortmund.

Endunde Frauen:
Deutsche Sporthochschule Köln (DSHS), Hallen 22 und 23,
Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln

Spielplan:

14:00 Uhr Halbfinale 1:SnowTrex Köln:Skurios Volleys Borken
14:00 Uhr Halbfinale 2:FCJ Köln II  SV Blau Weiß Dingden
17:00 UhrFinale:Sieger H1 :Sieger H2



Endrunde Männer:
Phönix-Gymnasium
Seekante 12, 44263 Dortmund

Spielplan:

13:00 UhrHalbfinale 1:TuS Mondorf : VV Humann Essen
13:00 Uhr Halbfinale 2:FCJ Köln              : TV Hörde
16:00 Uhr Finale:Sieger H1: Sieger H2



 

 

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden