Jugend-Spielbetrieb: Corona Virus

Der Jugendspielausschuss wird die Entwicklung/Ausbreitung des Corona-Virus weiter verfolgen und gegebenenfalls Handlungsempfehlungen aussprechen.  

Nach dem aktuellen Stand sollten Veranstaltungen wie geplant stattfinden können.

Ausgenommen sind Teilnahmen aus den bislang (sehr wenigen) regional betroffenen Regionen.

Sollten Vereine wegen Corona-Gefährdung nicht teilnehmen, werden diese nicht mit Ordnungsstrafen belegt. Ist eine Verlegung des/der Spiel/e zeitlich möglich und alle Vereine stimmen dem zu, wird dieses auch umgesetzt. 

Wenn gewünscht, kann auf die Zeremonien vor und nach dem Spiel verzichtet werden.

Ein Merkblatt zum Infektionsschutz-Corona haben wir hier hinterlegt.

Weiterhin verweisen wir dazu auch auf die aktuellen Informationen des Landessportbundes NRW e.V.

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland