DVV-Hauptausschuss baut auf das Wir-Gefühl

Positiver Jahresabschluss im Deutschen Volleyball-Verband (DVV): Gemeinsam mit seinen Mitgliedern, den Landesverbänden und der Volleyball Bundesliga, wurde am vergangenen Wochenende in Frankfurt/Main an der gemeinsamen Zukunft des Volleyballs in Deutschland gearbeitet. Im Zusammenspiel mit der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes dienten bereits am Samstag drei Workshops zu den richtungsweisenden Themen „Strukturreform“, „Rollenverständnis & Zusammenarbeit“ sowie „VolleyPassion“ als Grundlage für eine gemeinschaftliche, offene Diskussion und wichtige Grundsatzbeschlüsse am Sonntag.

Die Hauptthemen:

  • VolleyPassion - Klares Bekenntnis, Basis wird mit einbezogen
  • Strukturreform – hauptamtlicher Vorstand ab 2019
  • Rollenverständnis & Zusammenarbeit – Mit neuem Nachwuchskonzept gegen den Trend 
  • Abschiede zum Jahresabschluss

Quelle (DVV)

Mehr Details direkt beim DVV >>>

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland