Rückschau

Am 02.10.2021 fand der jährliche Verbandstag des WVV statt. Im Rahmen dieser Ausrichtung hatte der WVV auch zu einem Festakt anlässlich des 60-jährigen Jubiläums geladen.

Zahlreiche Begleiter, Partner und Freunde des WVV kamen der Einladung nach und haben gemeinsam einen Streifzug durch 60 Jahre WVV erlebt.

Durch das Programm führte Präsident Hubert Martens. Grußworte von NRW Staatssekretärin, Andrea Milz, die als Livestream zugeschaltet wurde. Dr. Michael Timm als Vertreter des LSB NRW, René Hecht, Präsident des DVV und Klaus Rosenau, Bürgermeister der Stadt Münster als Gastgeber, gaben einen Einblick in die verschiedenen Facetten des WVV und gemeinsame Erlebnissen.

Höhepunkt des Festaktes war die Festrede von Ehrenpräsident Matthias Fell, der als jahrzentelanger Begleiter (vom Kassenprüfer zum Präsidenten) einen umfassenden Überblick in die Geschichte des WVV hat. Mit kleinen Geschichten und Anekdoten skizzierte Matthias Fell die Vergangenheit des WVV.

Der WVV verabschiedete die langjährigen Mitarbeiter Peter Pourie (Landestrainer Mädchen 2008 - 2020) und Wolfgang Schütz (Verbandstrainer/ Sportdirektor 2001 - 2021). Beide wurden mit der Ehrenurkunde des WVV ausgezeichnet.

Präsident Hubert Martens überreichte folgende WVV-Ehrungen:

  • Niklas Domanik (SC Union Lüdinghausen) WVV-Bronze
  • Peter Wolle (SLC Bockum-Hövel) WVV-Bronze
  • Richard Borgmann (Bürgermeister Lüdinghausen a.D.) WVV-Gold

DVV-Präsident René Hecht überreichte

  • Markus Jahns (Verbandsspielwart/ VC 99 Ratheim) DVV-Bronze
  • Achim Franke (SC Union Lüdingausen) DVV-Silber

Das Programm wurde musikalisch vom Schulorchester des Pascal-Gymnasiums Münster begleitet.

Nach einem Mittagssnack ging es über in den parlamentarischen Verbandstag.

Neben den Wahlen des Präsidiums, der Gerichtsbarkeit und der Kassenprüfer standen auch zahlreiche Satzungs- und Ordnungsänderungen auf der Agenda.

Ernennung zum Ehrenmitglied:

Franz-Josef Bathen wurde auf Vorschlag des WVV-Präsidiums einstimmig zum Ehrenmitglied des WVV gewählt.

Wahlen:

Vorstand/Präsidium:

  • Wiederwahl Präsident Hubert Martens
  • Wiederwahl Vizepräsident Jürgen Aigner
  • Wiederwahl Vizepräsident Bernd Janssen
  • Neuwahl Vizepräsident Jan Romund
  • Neuwahl Beachwart Tim Kreuzer
  • Neuwahl stellvertretender Beachwart Björn Thönes
  • Wiederwahl BFS-Wart Andreas Grawe
  • Wiederwahl Lehrwart Nils Kaufmann
  • Wiederwahl Schiedsrichterwart Klaus-Peter Hitschler
  • Wiederwahl Spielwart Markus Jahns
  • Schulsportbeauftragter, n.n.

Verbandsgerichtsbarkeit:

  • Wiederwahl Voritzender des Verbandsgerichts Dr. Linus Tepe
  • Wiederwahl Beisitzer Verbandsgericht Hans-Peter Heisig
  • Wiederwahl Beisitzer Verbandsgericht Stephan Holländer
  • Wiederwahl Ersatzbeisitzer Verbandsgericht Michael Fortmann

Kontrollausschuss:

  • Wiederwahl Vorsitzender Kontrollausschuss Jörg Haas
  • keine Beisitzer gewählt

Kassenprüfer:

  • Wiederwahl Kassenprüferin Birgitta Schaaf
  • Neuwahl Kassenprüferin Claudia Dietzmann
  • Neuwahl Ersatzkassenprüfer Rainer Hammermann

Änderungsbeschlüsse im kurzen Überblick:

Satzung:

  • Einführung der Grundsätze der Guten Verbandsführung
  • Klarstellung von Mitgliederpflichten
  • Ermöglichung der Durchführung von virtuellen/hybriden Verbandstagen/ Sitzungen.

Beachordnung:

  • Einführung der Beachlizenz

Schiedsrichterordnung:

  • redaktionelle Änderungen

Spielordnung:

  • redaktionelle Änderungen
  • Ergänzung Jugendklasse U15
  • Änderung Begrifflichkeit Spielgemeinschaft jetzt Sportgemeinschaft
  • Anpassung Pflichtschiedsrichterregelungen

Pokalspielordnung:

  • redaktionelle Änderungen

Festlegung der Gebühren:

Der Verbandstag hat einstimmig beschlossen die Ligenbeiträge einmalig für die Saison 2021/22 zu halbieren.

Zu den Protokollen

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland