Lehrer/innen und Jugendtrainer machen sich fit für NRW Young Stars

Seit einiger Zeit hat der Westdeutsche Volleyball-Verband eine kleine Unterrichtsreihe im Rahmen der Aktion NRW Young Stars für die Mannschaftssportart Volleyball entwickelt, die sich innerhalb des Sportunterrichts durchführen lässt und in dem sich die Kinder an den Grundschulen wiederfinden können. Im Herbst dieses Jahres soll dann das erste Grundschulturnier für den Kreis Coesfeld ins Leben gerufen werden. Damit alle Kinder die gleichen Voraussetzungen haben hat der Landesstützpunkt Lüdinghausen, zusammen mit dem Westdeutschen Volleyball-Verband, dem Volleyball Kreis Coesfeld und dem Schulausschuss des Kreises Coesfeld eine Fortbildung für Lehrer/innen von interessierten Schulen angeboten. 15 Lehrer/innen aus Nottuln, Coesfeld, Lette, Herbern, Olfen und Lüdinghausen waren in der Sporthalle der Ostwallschule Lüdinghausen mit Feuereifer dabei. Ebenso zwei  Jugendtrainer/innen von Union. Unter der Anleitung von Steffi Abraham wurden kleine Aufwärmspiele, Übungen mit verschiedenen Bällen und danach der Aufschlag, – auch als Schockwurf erlaubt – die Hinführung zum Pritschen und das altersgemäße Zielspiel demonstriert und erörtert. Demnächst wird der Termin für das 1. Grundschulturnier im Kreis Coesfeld festgelegt.

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland