DVV-Nationalmannschaften starten wieder

Nach langer, Corona bedingter Zwangspause, starten die Frauen- und Männer-Nationalmannschaften jetzt wieder mit ersten Lehrgängen und Länderspielen.
Den Anfang wird die Frauen-Nationalmannschaft mit einem Lehrgang vom 22.06.-03.07.2020 in Kienbaum machen.

Im Lehrgangsaufgebot von Bundestrainer Felix Koslowski sind aus den Reihen des WVV die Spielerinnen Linda Bock und Ivana Vanjak (beide USC Münster), Lina Alsmeier (BStp. Münster), Wibke Silge und Louisa Lippmann.

Die Männer folgen anschließend -ebenfalls in Kienbaum- mit ihrem Lehrgang vom 03.07.-22.07.2020.
Aus dem von Bundestrainer Andrea Giani benannten 22er-Kader werden dann 16 Spieler für die beiden anschließenden Länderspiele gegen Polen in Polen benannt.

Mit dabei im 22er-Kader ist Eric Burggräf (SWD Powervolleys Düren).

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland