Bundesstützpunkttrainer verabschiedet

In Münster wurde der Bundesstützpunkttrainer Christian Wolf verabschiedet.
Nach langjähriger Tätigkeit am Bundesstützpunkt Münster wird sich Christian Wolf einer neuen beruflichen Herausforderung stellen.
Der Vorstand des VCO Münster sowie auch der WVV haben sich in einer kleinen Feierstunde bei Christian Wolf für seine erfolgreiche Arbeit bedankt und ihm zum Abschied eine kleine Erinnerung überreicht.
Auf dem Foto von links nach rechts sind zu sehen: Marko Feldbaum (VOC Münster), Jürgen Aigner (VOC Münster und WVV-Vorstand), Chistian Wolf, Stefan Kaiser (VCO Münster) und Wolfgang Schütz (WVV-Vorstand).
Der Nachfolger von Christian Wolf als Bundesstützpunkttrainer, Justin Wolff, wird in Kürze seine Tätigkeit aufnehmen.

Die Volleyballkreise im westdeutschen Volleyball-Verband e.V.
Klicken Sie auf ein Kreisgebiet in der Karte, um zur Internetseite dieses Volleyballkreises zu gelangen.
  • Westfalen-Nord
  • Westfalen-Süd
  • Westfalen-Ost
  • Ruhr
  • Rheinland

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden