• Teamplay
    Teamplay
    Teamplay
  • Positives Lebensgefühl
    Positives Lebensgefühl
    Positives Lebensgefühl
  • Früh übt sich
    Früh übt sich
    Früh übt sich
  • leistungsorientiert
    leistungsorientiert
    leistungsorientiert
  • Spaß und Freude
    Spaß und Freude
    Spaß und Freude

Westdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Der Westdeutsche Volleyball-Verband wurde am 15. Januar 1961 gegründet. Er hat seinen Sitz in Duisburg und ist dort im Vereinsregister eingetragen.

Wir sind Mitglied im

  • Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW),
  • Deutschen Volleyball-Verband (DVV) und in der

In Deutschland spielen ca. 10.000.000 Menschen Volleyball. Im Urlaub, am Strand, im Freibad und in der Schule wird regelmäßig Volleyball gespielt.

Im Deutschen Volleyball-Verband sind rund 430.000 Volleyballer/-innen organisiert.

Der Deutsche Volleyball-Verband besteht aus 18 Landesverbänden. Unter diesen ist der Westdeutsche Volleyball-Verband der Größte.

Im WVV sind knapp 100.000 Volleyballer/-innen in ca. 1080 Vereinen organisiert.
Wir sind für die Durchführung des Hallenspielbetriebs bis Regionalliga und die Durchführung der WVV-Beach-Volleyball-Serie verantwortlich.
Außerdem obliegt uns die Durchführung des gesamten Jugendspielbetriebs in NRW.
Ebenfalls hat die Ausbildung von Schiedsrichtern (bis B-Lizenz) und von Trainern (bis B-Lizenz) einen besonderen Schwerpunkt in der Arbeit des WVV.
Eine weitere wichtige Aufgabe des WVV ist der Schulsport. Mit zahlreichen Projekten werden verschiedene Aktionen unterstützt.

Leitbild des Westdeutschen Volleyball-Verbandes

Erfolgreich für Volleyball in NRW

Wir sind Volleyballerinnen und Volleyballer, Vereine, Ehrenamtler, Angestellte und Partner. Gemeinsam sind wir der Westdeutsche Volleyball-Verband. Wir leben für unsere Mitglieder und den Volleyballsport in NRW. Wir handeln verantwortungsbewusst, innovativ und nachhaltig. Unser Ziel ist die erfolgreiche Zukunft der Sportart Volleyball im Allgemeinen und unserer Mitglieder im Speziellen. Gemeinsam stellen wir uns bewusst und offen den Herausforderungen unserer Zeit und sehen in unserem Leitbild eine Philosophie, der wir uns verpflichten.

>> Offenheit <<
Wir sind offen. Wir treten jedweder Form der Diskriminierung geschlossen entgegen. Wir heißen alle Kulturen, Nationalitäten und Religionen willkommen und fördern sowohl den Spaß als auch die Gesundheit und die Leistung im und durch den Volleyballsport. Wir kooperieren mit Schulen sowie mit anderen Sportarten und Verbänden. Wir sind offen für neue Ideen, setzen diese nachhaltig um und setzen uns aktiv für Inklusion und Integration im Training, im Wettkampf sowie im alltäglichen Miteinander ein.

>> Soziale Verantwortung <<
Wir sind sozial. Als Vorbild für unsere Vereine und unsere Jugend leben wir unsere gesellschaftliche Verantwortung, achten auf respektvollen Umgang miteinander, unterstützen soziale sowie caritative Projekte und forcieren Sozialisierung und Erziehung im und durch den Volleyballsport. Wir fördern die Bildung unserer Mitglieder, die wir als Grundlage des sportlichen und persönlichen Erfolges ansehen, und fördern, fordern und ehren mit besonderer Aufmerksamkeit unsere Jugend sowie unsere Senioren sowohl im aktiven Volleyballsport als auch im Ehrenamt.

>> Professionalität <<
Wir sind professionell. In der Organisation des Verbandes und des Spielbetriebes sowie in der Kommunikation mit unseren Mitgliedern, Mitarbeitern und Partnern agieren und kommunizieren wir positiv, selbstkritisch und nachhaltig. Wir sind ehrlich, unparteiisch und legen großen Wert auf eine professionelle Innen- und Außendarstellung. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, erweitern wir stetig unser Netzwerk und suchen dafür starke Partner aus Wirtschaft, Sport, Politik und Kultur.

>> Tradition <<
Wir leben Tradition. Als größter Volleyball-Landesverband Deutschlands agieren wir wertestabil, ehren den olympischen Gedanken und wahren die Ethik des Sports. Wir sind stolz auf unsere Mitglieder sowie auf unsere Partner, und wir nutzen die Einzigartigkeit der Regionen Nordrhein Westfalens, um uns zu präsentieren. Unsere Farben sind Grün, Rot und Weiß.

>> Mut <<
Wir sind mutig. Wir gehen neue Wege, denken innovativ und agieren zukunftsorientiert. In Zeiten der Leistungsgesellschaft begeistern wir uns verstärkt für das Spiel an sich, egal ob in der Halle oder im Freien. In unseren Kommunikationskanälen sind wir aktuell und präsentieren den Volleyballsport als attraktives Sportspiel und modernen Lifestyle, indem wir emotionale Erfolgsgeschichten ermöglichen und schreiben.

Stand: 31. Mai 2015


Partner des WVV