Aktuelles

Phönix und BFS

Die Mannschaftsmeldungen für BFS werden für die Saison 2016/17 nicht über den Online-Meldebogen abgegeben. Hier ändert sich gegenüber der Mannschaftsmeldung 2015/16 nichts. Ansprechpartner sind nach wie vor die BFS-Verantwortlichen im Volleyballkreis oder im Bezirk.Die LSB-Zahlen brauchen nicht mehr von den Vereinen an den WVV gemeldet werden, der WVV bekommt die Daten vom LSB.

Der neue Online-Ergebnisdienst, incl. Volleyball-App, wird für die Saison 2016/17 auch für die BFS-Staffeln eingerichtet, unabhängig davon, ob die jeweilige BFS-Staffel mit epässen spielt oder nicht. Das System Phönix löst den Sportliga-Manager ab.

Stand 08.12.2016 sind 127 BFS-Staffeln im System angelegt, davon sind 86 (= 68 %) Staffeln fertig eingerichtet und online.

DVV BFS Mixed Cup 2016
VC Alsterwasser Düsseldorf wird Dritter beim DVV BFS Mixed Cup. In einem spannenden Spiel um Platz drei besiegte der VC Alsterwasser das Team SV Vaihingen (Württenberg) mit 2:1 Sätzen (25:23; 19:25; 19:17). Zuvor war das Teams von Trainer Achim Kohtz im Halbfinale am TSV Vaterstetten (Bayern) mit 2:0 Sätzen (21:25, 16:25) unterlegen. Die beiden anderen WVV-Vertreter belegten den 11. Platz (KT 43 Köln) und den 9. Platz (Weidener SF).
DVV BFS-Mixed-Nord-Cup
Der WVV ist stolz auf seine BFS-Teams.

Drei WVV-Teams qualifizieren sich  beim DVV-BFS-Mixed-Nordcup für den DVV-BFS-Cup.

Vier WVV-Teams waren beim DVV-BFS-Mixed-Nordup am 01/02.10.2016 in Düsseldorf dabei. Als Titelverteidiger ging VC Alsterwasser Düsseldorf ins Rennen, der Ausrichter TG Düsseldorf stellte ein Team, Weidener SF und KT 43 Köln machten das WVV-Quartett komplett. Am Ende eines super Volleyball-Wochenendes qualifizierten sich drei Teams für den DVV-BFS-Cup.

Weidener SF wurden Zweiter, VC Alsterwasser schlug im Spiel um Platz 3 KT Köln und TG Düsseldorf verpasste mit dem siebten Platz knapp den Startplatz für den DVV-BFS-Cup.

WVV BFS Cup 2016

... mitten drin in der Fußball-Europameisterschaft und dem 3:0 Sieg von Deutschland im Achtelfinale fand der WVV-BFS-Cup 2016 statt- und Volleyball und Fußball wurden perfekt kombiniert.

Am Sonntag Abend konnten die Turnierteilnehmer das Spiel Deutschland-Slowakei in der Sporthalle verfolgen.

18 Teams machen sich am Wochenende 25/26. Juni auf den Weg nach Geldern und fuhren nach ingesamt über 15 Stunden Volleyball zufrieden nach Hause.

Mettmann Sport gewinnt den Männer-Wettbewerb, der Schlebuscher TV siegt bei den Frauen, Weidener SF gewinnt den Mixed-Wettbewerb vor KT 43 Köln, TVE Frohnhausen und Jülicher TV.

Emotionen beim DVV-BFS-Nordcup 2016